Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=11929642X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/11929642X
Person Veil, Simone
Geschlecht weiblich
Andere Namen Jacob, Simone (Früherer Name)
Вейль, Симона
Quelle Larousse, BF, LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1927-2017
Land Frankreich (XA-FR)
Geografischer Bezug Geburtsort: Nizza
Sterbeort: Paris
Beruf(e) Politikerin
Richterin
Juristin
Weitere Angaben Franz. Politikerin. 1974-1979 Gesundheitsministerin. 1979-1982 Präsidentin des Europäischen Parlamentes. 1993-1995 Sozialministerin. 1998-2007 Mitglied des Verfassungsrats. Karlspreisträgerin. Mitglied der Ehrenlegion (Großkreuz). Trägerin des französischen Nationalverdienstordens (Ritter). Trägerin des Ordens des Infanten Dom Henrique (Großkreuz). Trägerin des Drei-Sterne-Ordens (Großoffizier). Honorary Dame Commander des Order of the British Empire. Ehrendoktor der Bar-Ilan-Universität, Ramat Gan. Trägerin des Thomas-Dehler-Preises.
Beziehungen zu Personen Veil, Antoine (Ehemann)
Beziehungen zu Organisationen Institut catholique de Paris
Académie Française
Thematischer Bezug Studienfach: Rechtswissenschaft
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten)
Typ Person (piz)
Autor von 3 Publikationen
  1. Und dennoch leben
    Veil, Simone. - Berlin : Aufbau, 2009, 1. Aufl.
  2. Ansprachen
    Weiss, Louise. - [Strassburg] : Europ. Parlament, 1979
  3. ...
Thema in 1 Publikation
  1. Und dennoch leben
    Veil, Simone. - Berlin : Aufbau, 2009, 1. Aufl.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration