Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Aufgrund der Corona-Pandemie bleiben die Benutzungsbereiche der Deutschen Nationalbibliothek bis auf Weiteres, voraussichtlich bis Sonntag, 7. März 2021 geschlossen. Bestellungen von Medien werden in dieser Zeit nicht bearbeitet. Alle Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage.
 
Neuigkeiten Die mehr als 1,3 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=11931648X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/11931648X
Person Wit, Frederick de
Geschlecht männlich
Andere Namen Wit, F. de
Wit, Frederico de
Wit, Fredericus de
Wit, Frederik de (AKLONLINE)
Wit, Friedrich de
De Wit, Frederik (BN-Opale)
De Wit, Frederick
Widt, Frederick de
Widt, Frederik de
Witt, F. de
Witt, Friedrich de
Witt, Frederick de
Witt, Frederik de
Quelle Wikipedia (Stand: 06.04.2020)
LCAuth
WBIS
Wikipedia
PND
Frederick de Wit and the first concise reference atlas / George Carhart. – Leiden : Brill, 216. – Zugl.: Diss. Passau, 2011
Zeit Lebensdaten: 1630-1706 (anderslautendes Geburtsjahre: 1610 und 1629, anderslautendes Sterbejahr: 1698)
Land Niederlande (XA-NL)
Geografischer Bezug Geburtsort: Gouda
Wirkungsort: Amsterdam
Sterbeort: Amsterdam
Beruf(e) Verleger
Kupferstecher
Kartograf
Weitere Angaben Firmengründer des Verlagshauses de Wit in Amsterdam.
Adresse: Kalverstraet aen den Dam in de Witte paskaert
Bei der vermeintlichen Druckerdynastie bestehend aus Vater, Sohn und Enkel, handelt es sich um ein und dieselbe Person.
Systematik 19.2p Personen zu Geodäsie, Kartografie ; 2.2p Personen zu Buchwissenschaft, Buchhandel
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Lumen picturae
    Wit, Frederick de. - Köln : Komet-Ed., 2010
Beteiligt an 4 Publikationen
  1. SRI Sueviae circulus et ducatus, comprehendens Wirtenbergi Ducatus Augustanum et Constanciae, Episcopatus, Abbatias Princinpales Kempten, Lindau et Buchau
    Bad Langensalza : Rockstuhl, [2008], [Nachdr. der Ausg.] Amstelodami, Covens et Mortier, 1689
  2. Circuli Saxoniae Superiori pars meridionalis in qua sunt Ducatus Saxoniae, Comitatus Mansfeldiae, et Voitlandiae, Landgraviat Thuringiae, Marchionatus Misniae, Principatus Anhaltinus, et Episcopatus Hallensis
    Bad Langensalza : Rockstuhl, [2004], [Nachdr. der Ausg.] um 1680
  3. ...
Thema in 2 Publikationen
  1. [Germania inferior, sivè XVII provinciarum geographicae generales tabulae]
    Titelblatt aus F. de Wit: Nieut Kaert-boeck van de XVII Nederlandtsche Provincien ...
    Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2019
  2. [Germania inferior, sivè XVII provinciarum geographicae generales tabulae]
    Titelblatt aus F. de Wit: Nieut Kaert-boeck van de XVII Nederlandtsche Provincien ...
    1670

Exemplarbezogene Daten stehen derzeit nicht zur Verfügung. Die Online-Bestellung von Medien ist deshalb nicht möglich.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration