Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Dienstag, 5.Juli und Mittwoch, 6. Juli 2022: Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig schließt wegen technischer Arbeiten schon um 21:00 Uhr. // Tuesday, 5 July and Wednesday, 6 July: The German National Library in Leipzig will close at 21:00 due to technical work.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=11933318X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/11933318X
Person Bertoni, Giulio
Geschlecht männlich
Quelle https://de.wikipedia.org/wiki/Giulio_Bertoni
Provenienzmerkmal (Notiz)
Provenienzmerkmal (Widmung)
LoC
LUI
Hist. Lex. Schweiz
Zeit Lebensdaten: 1878-1942
Land Italien (XA-IT); Schweiz (XA-CH)
Geografischer Bezug Geburtsort: Modena
Sterbeort: Rom
Beruf(e) Romanist
Literaturwissenschaftler
Linguist
Hochschullehrer
Weitere Angaben Sprachwissenschaftler
Beziehungen zu Organisationen Universita degli Studi Rom (Prof. für Romanistik) (1928-1942)
Università degli studi di Torino (Prof. für Romanistik) (1921-1928)
Universität Freiburg (Schweiz) (Prof. für Romanistik, Ordinarius (1909-)) (1905-1921)
Systematik 11.2p Personen zu Sprache
Typ Person (piz)
Autor von 5 Publikationen
  1. Il laudario dei battuti di Modena
    Bertoni, Giulio. - Berlin/Boston : De Gruyter, 2020, Reprint 2020
  2. L' elemento germanico nella lingua italiana
    Bertoni, Giulio. - Sala Bolognese : Forni, 1980, Rist.
  3. ...
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Il canzoniere provenzale della Bibliotheca Abrosiana R. 71
    Dresden : Gesellsch. f. roman. Literatur, 1912
  2. Il canzoniere provenzale della Riccardiana No 2909
    Dresden : Gesellsch. f. roman. Literatur, 1905





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration