Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Aufgrund der Corona-Pandemie bleiben die Benutzungsbereiche der Deutschen Nationalbibliothek bis auf Weiteres, voraussichtlich bis Sonntag, 7. März 2021 geschlossen. Bestellungen von Medien werden in dieser Zeit nicht bearbeitet. Alle Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage.
 
Neuigkeiten Die mehr als 1,3 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=119342367



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/119342367
Person Kornilov, Lavr G.
Geschlecht männlich
Andere Namen Kornilow, Lawr Georgijewitsch (deutsche Namensform)
Kornilov, L. G.
Kornilov, Lavr Georgievic
Kornilov, Lavr Georgievič (Vollständiger Name)
Kornilov, Lavr Georgievich (LCAuth)
Kornilov, Lavr Georgiyevich
Корнилов, Лавр Георгиевич (Russisch, Code: rus; Schriftcode: Cyrl)
Корнілов, Лавр Георгійович (Ukrainisch, Code: ukr; Schriftcode: Cyrl)
Quelle Internet (Stand: 07.05.2014): http://de.wikipedia.org/wiki/Lawr_Georgijewitsch_Kornilow
DbA (WBIS)
Sowj. Enz.
Homepage (Stand: 25.11.2019): http://www.pacelli-edition.de/Biographie/11030
Zeit Lebensdaten: 1870-1918
Land Kasachstan (XB-KZ); Russland (XA-RU)
Geografischer Bezug Geburtsort: Ust-Kamenogorsk
Sterbeort: Krasnodar (Region)
Beruf(e) General
Putschist
Weitere Angaben General der Infanterie; 1917 Putschversuch gegen die provisorische Regierung unter Kerenski; Vertreter des "Weißen Terrors" als Mittel der Kriegsführung im Russischen Bürgerkrieg
Seit 1889 Militärlaufbahn, 1892 in Turkestan, 1907-1911 in China, 1915-1917 Kommandeur des 25. Armee-Corps, 1917 Befehlshaber über die 8. Armee an der Südwestfront, im Juli Sammlung von Truppen in der Nähe St.Petersburgs mit dem Ziel der Vernichtung der Bolschewiki und der Errichtung einer Militärdiktatur, nach der Oktoberrevolution Inhaftierung und Flucht sowie Aushebung des Freiwilligenheeres zur Bekämpfung des Sowjet-Regimes, 1918 tödliche Verwundung.
Systematik 8.4p Personen zu politischer Theorie, Militär
Typ Person (piz)

Exemplarbezogene Daten stehen derzeit nicht zur Verfügung. Die Online-Bestellung von Medien ist deshalb nicht möglich.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration