Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=119393239



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/119393239
Person Mändl, Johann
Akademischer Grad Dr.
Andere Namen Maendl, Joannes
Maendl, Johannes
Mändl, Johannes
Maendl, Ioannes
Mandl, Johann
Mändl, Ioannes
Maendelius, Johannes
Maendelius, Joannes
Maendelius, Ioannes
Maendel, Johann
Mändl von Deutenhofen, Johann
Mändl von Deittenhoven, Johann
Mändl zu Deutenhofen und Tandern, Johann
Mändl zu Deutenhofen, Johann
Mändl zu Deitenhofen, Johann
Mändl zu Deittenhoven, Johann
Deutenhofen, Johann Mändl von
Deittenhoven, Johann Mändl von
Quelle BVB-AK;Acta Pacis Westphalicae
Zeit Lebensdaten: 1588-1666
Land Deutschland (XA-DE)
Beruf(e) Hoher Beamter
Gesandter
Geheimer Rat
Weitere Angaben aus Günzburg; 1606 Defendent an der Univ. Ingolstadt; seit 1614 in bayer. Diensten, 1622-1636 mehrfach kurbayer. Gesandter auf Kurfürstentagen und Reichstagen; 1633 kurbayerischer Hofkammerpräsident, 1634 Geheimrat; 1662 aus allen Ämtern entlassen
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten)
Typ Person (piz)
Thema in 1 Publikation
  1. Johann Freiherr von Mändl
    Raster, Harro. - Passau : Stutz, 2012, 1. Aufl.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration