Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
Neuigkeiten Die Ablieferungsformulare für Netzpublikationen stehen zurzeit wegen technischer Probleme nicht zur Verfügung. Wir bitten um Ihr Verständnis.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=119413280



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/119413280
Person Nösselt, Johann August
Akademischer Grad Dr. theol.
Geschlecht männlich
Andere Namen Nösselt, Johannes August
Noesselt, Ioann. August.
Noesselt, Joann. August.
Noesselt, Joh. August
Noesselt, J. A.
Noesselt, Joh. Aug.
Noesselt, Joannes Augustus
Noesselt, Johannes Augustus
Noesselt, Ioannes Augustus
Nösselt, Johann A.
Noesseltus, Ioannes Augustus
Noesselius, Ioannes Augustus
Noesseltus, Johannes Augustus
Noesslt, Joannes Augustus
Noesslt, Ioannes Augustus
Noesseltus, Joannes Augustus
Noe͏̈sselt, Johan August
Noesselt, Johann August
Quelle DbA I 903, 206-238; II 954, 254-256; III 670, 360; 1042, 230-232
ADB: https://www.deutsche-biographie.de/sfz72268.html#adbcontent
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Johann_August_N%C3%B6sselt
Zeit Lebensdaten: 1734-1807
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Halle (Saale)
Sterbeort: Halle (Saale)
Wirkungsort: Halle (Saale)
Beruf(e) Evangelischer Theologe
Hochschullehrer
Weitere Angaben Schüler am Waisenhaus Halle (Saale); 1750-1755 Student (Magister); ab 1757 Vorlesungen an der Univ. Halle; ab 1760 Prof. theol. an der Univ. Halle und ab 1764 und Direktor des theol. Seminars; 1805 königl.-preuß. Geheimrat
Beziehungen zu Personen Nösselt, Johann August (Vater)
Nösselt, Dorothea Conradina (Ehefrau)
Nösselt, Friedrich (Sohn)
Beziehungen zu Organisationen Universität Halle (Saale)
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Anweisung zur Bildung angehender Theologen
    Nösselt, Johann August. - Tübingen : Mohr Siebeck, [2019]
  2. Anweisung zur Bildung angehender Theologen
    Nösselt, Johann August. - Tübingen : Mohr Siebeck, 2019, 1. Auflage
Thema in 2 Publikationen
  1. Johann August Nösselt
    Spankeren, Malte van. - [Wiesbaden] : Harrassowitz, 2012
  2. Zwischen Glaubenslehre und Vernunftwahrheit
    Ehrhardt-Rein, Susanne. - Münster : Lit, 1996





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration