Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
Neuigkeiten Das Ad-hoc-Bereitstellungssystem steht am 26. Oktober in Frankfurt und am 27. Oktober in Leipzig nicht zur Verfügung. In dieser Zeit ist die Nutzung von bestellten elektronischen Publikationen nicht möglich.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=11944755X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/11944755X
Person Johann, Böhmen, König
Adelstitel König
Geschlecht männlich
Andere Namen Johann, der Blinde, Böhmen, König
Johann, Böhmen, König
Jan, Čechy, Král
Johannes, Bohemia, Rex
Johann, Luxemburg, Graf
Johannes, Lucemburgensis
Jean, Bohème, Roi
Jean, Luxembourg, Comte
Jean, de Bohème
Johann, von Böhmen
Jean, l'Aveugle
Jean, Arlon, Marquis
Jean, de Luxembourg
Johannes, Lucimburgensis
Johannes, Lucemburk
Jan, Hrabě Lucemburský
Johann, der Blinde
Johann, von Luxemburg
Jan, Luksemburski
Quelle Brockhaus onlien (Stand: 16.04.2021): https://brockhaus-1de-10082b6dg02d7.emedia1.bsb-muenchen.de/ecs/enzy/article/johann-johann-der-blinde
Zeit Lebensdaten: 1296-1346
Land Luxemburg (XA-LU); Tschechische Republik (XA-CZ)
Geografischer Bezug Sterbeort: Crécy-en-Ponthieu
Weitere Angaben 1311-1346 König von Böhmen; 1313-1346 Graf von Luxemburg;1346 in der Schlacht von Crécy gefallen; Wahlspruch »Ich Dien«
Epistola de morte Henrici VII imperatoris; Privilegia; Sohn Kaiser Heinrichs VII., Herzog von Breslau, Graf von Luxemburg, ab 1310 König von Böhmen
Oberbegriffe Beispiel für: Adel
Beziehungen zu Personen Elisabeth, Böhmen, Königin (Gemahlin)
Karl IV., Heiliges Römisches Reich, Kaiser (Sohn)
Margarethe, Niederbayern, Herzogin (Tochter)
Wenzel I., Luxemburg, Herzog (Sohn)
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten)
Typ Mitglied regierender Fürstenhäuser (pik)
Thema in 7 Publikationen
  1. Der Kaisersohn und das Geld
    Abdullahi, Johannes. - Luxemburg : Cludem, 2019
  2. Johann der Blinde
    Thill, Marc. - Luxemburg : Editions Saint-Paul, [2016]
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration