Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=119473674



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/119473674
Person Seibertz, Johann Suibert
Geschlecht männlich
Andere Namen Seibertz, Joh. Suibert
Eichenhorst (Pseudonym)
Quelle LCAuth
WBIS
Wikipedia (dt.)
Westfälische Lebensbilder. Bd. 15. 1990 (S. 135)
Provenienzmerkmal (Exlibris): http://scans.hebis.de/HEBCGI/show.pl?08781336_exl-1.jpg
Zeit Lebensdaten: 1788-1871
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Brilon
Sterbeort: Arnsberg
Beruf(e) Historiker
Jurist
Publizist
Weitere Angaben Dt. Jurist und Historiker, erwarb 1817 Schloss Wildenberg (Brunskappel). - seine nachgelassene Bibliothek wurde 1874 in Köln versteigert
Systematik 16.1p Personen der Geschichtswissenschaft (Historiker, Archäologen) ; 7.14p Personen zu Recht ; 2.3p Personen zu Presse
Typ Pseudonym (pip)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration