Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=1196161992



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1196161992
Person Gidoni, Elsa
Geschlecht weiblich
Andere Namen Gidoni-Mandelstamm, Elsa
Mandelstamm, Elsa
Quelle AKL online
Meyer-Maril, Edina: Drei Frauen, drei Wege, eine Moderne: Genia Averbruch, Judith Segall-Stolzer und Elsa Gidoni-Mandelstamm planen und bauen in Eretz Israel, in: Vermittlungswege der Moderne - Neues Bauen in Palästina (1923-1948), hg. von Jörg Stabenow und Ronny Schüler, Berlin 2019, S. 69-82
Zeit Lebensdaten: 1899-1978 (Das im AKL angegebene Geburtsjahr 1901 ist überholt.)
Land Israel (XB-IL); Lettland (XA-LV); USA (XD-US)
Geografischer Bezug Geburtsort: Riga
Sterbeort: Washington, DC
Beruf(e) Architektin
Weitere Angaben Das im AKL online angegebene Geburtsjahr 1901 ist überholt. Meyer-Maril 2019 weist anhand von Dokumenten aus dem Historischen Staatsarchiv Lettlands in Riga nach, dass Elsa Gidoni bereits 1899 geboren wurde.
Beziehungen zu Personen Mandelstamm, Paul (Onkel, in Riga tätiger Jugendstilarchitekt)
Systematik 31.3p Personen zu Architektur, Bautechnik
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration