Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Mittwoch, dem 21. November (Buß- und Bettag) bleibt die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind ebenfalls geschlossen. // The German National Library in Leipzig will be closed on Wednesday 21 November 2018. The Exhibitions of the German Museum of Books and Writing will be closed as well.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=120067498



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/120067498
Person Spoor, Johann Friedrich
Geschlecht männlich
Andere Namen Spoor, Johann Friedrich III.
Spoor, Johannes Friedrich
Spoor, Joh. Fridericus
Spoor, Johan. Fridericus
Spoor, Johannes Friderich
Spoor, Jean-Frédéric
Spoor, Johann Friderich
Spoor, Johann Friedrich, III.
Spoor, Joannes Fridericus
Spoor, Johannes Fridericus
Quelle Benzing (Verleger), Sp. 1272
Benzing (Drucker), S. 453
Paisey (1988), S. 249
Reske, S. 907
Zeit Lebensdaten: -1709
Wirkungsdaten: 1664-1709
Land Frankreich (XA-FR)
Geografischer Bezug Wirkungsort: Frankfurt am Main (1657-1659)
Wirkungsort: Paris (1661-1664?)
Wirkungsort: Straßburg (1664-1709)
Beruf(e) Buchdrucker
Drucker
Verleger
Buchhändler
Weitere Angaben Ausbildung zum Buchdrucker in Frankfurt am Main (1657-1659), anschließend Ausbildung zum Buchhändler, ab 1661 (bis 1664?) in Paris. - 1674 vereinigte er die Offizin bzw. den Verlag des Johann Eberhard Zetzner mit dem seinigen. Mehrere Jahre lang war er auch mit dem Verleger Renatus Wächter assoziiert. Er hat viele juristische und theologische Werke herausgebracht. Seine Witwe wird bereits 1709 erwähnt. Die Druckerei kam 1719 durch Kauf an Joh. Heinrich Heitz.
Beziehungen zu Personen Spoor, Friedrich (Vater)
Spoor, Rosina Salome (Mutter)
Staedel, Barbara (Stiefmutter)
Spoor, Johann Friedrich, Witwe (Ehefrau)
Beziehungen zu Organisationen Friedrich Spoor Erben
Offizin Spoor
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration