Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten

Leichte Bedienung, intuitive Suche: Die Betaversion unseres neuen Katalogs ist online! → Zur Betaversion des neuen DNB-Katalogs

 
Neuigkeiten Noch nicht die passende Literatur gefunden? → Book a Librarian
 
Neuigkeiten Die 2,3 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Aufgrund von Systemarbeiten sind die archivierten Webseiten vorübergehend nicht erreichbar.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=120223910



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/120223910
Person Mönchmeier, Daniel
Akademischer Grad Dr. theol.
Andere Namen Mönchmeyer, Daniel
Münchmeier, Daniel
Münchmeyer, Daniel
Mönchmeierus, Daniel
Moenchmeyer, Daniel
Monchmeier, Daniel
Monchmeierus, Daniel
Munchmeier, Daniel
Monichmeierus, Daniel
Munchmeierus, Daniel
Mynchmeierōs, Daniel
Monchmeiieros, Daniel
Münchmejer, Daniel
Quelle DbA I 852,1-3;II 904,17 und DbA I 856,45-46
Pfarrerbuch der Kirchenprovinz Sachsen, Bd. 6 (2007), S. 141-142
Zeit Lebensdaten: 1582-1635
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Groß-Salze
Sterbeort: Braunschweig
Beruf(e) Pfarrer
Superintendent
Gymnasiallehrer
Rektor
Weitere Angaben Dt. ev. Theologe und Pädagoge; Student in Wittenberg (Magister); 1607 Schulrektor in Groß-Salze; 1610 Schulrektor in Wernigerode; 1613 Archidiakon in Heringen (Helme); 1616 Superintendent in Frankenhausen; 1621 Koadjutor und 1623 Superintendent in Braunschweig
Beziehungen zu Personen Münchmeyer, Johannes (Vater)
Mönchmeier, Elisabeth (erste Ehefrau)
Olfen, Euphrosyna (zweite Ehefrau)
Münchmeyer, Samuel (Sohn)
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration