Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind für den Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt am Standort Frankfurt am Main ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
Neuigkeiten Aufgrund eines technischen Problems steht das Webformular für die Ablieferung von Netzpublikationen vorübergehend nicht zur Verfügung. Wir bitten um Ihr Verständnis.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=120462834



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/120462834
Person Lange, Christian
Akademischer Grad Prof. Dr. theol.
Geschlecht männlich
Andere Namen Lange, Christianus
Lang, Christian
Lang, Christianus
Langen, Christian
Langius, Christianus
Quelle DbA I 735,308-310
BAChr 217,388
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Christian_Lange_%28Theologe%29
Zeit Lebensdaten: 1585-1657
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Altenburg (Naumburg (Saale))
Wirkungsort: Meuselwitz
Wirkungsort: Lucka
Wirkungsort: Leipzig
Wirkungsort: Meißen
Sterbeort: Leipzig
Beruf(e) Evangelischer Theologe
Pfarrer
Superintendent
Hochschullehrer
Weitere Angaben Dt. ev. Theologe; 1606 in Leipzig immatrikuliert; 1611: Informator in Knauthain beim Herrn von Dieskau; 1614: Prediger in Meuselwitz; 1618: Pastor in Lucka; 1619: Prediger u. 1621 Diakon an der Nikolaikirche Leipzig, 1628: Archidiakon u. 1633: Pfarrer an der Thomaskirche; 1629: Prof. theol. an der Univ. Leipzig; 1630: Dr. theol., WS 1634: Univ.-Rektor, 1642: Konsistorialassessor, 1646: Superintendent, 1649: Domdechant des Stiftes Meißen
Beziehungen zu Personen Lange, Catharina (1. Ehefrau)
Lange, Margaretha (2. Ehefrau)
Lange, Samuel (Sohn)
Lange, Christian (Sohn)
Planck, Catharina Maria (Tochter)
Feiler, Johann (Schwiegervater)
Typ Person (piz)
Autor von 6 Publikationen
  1. Auff Christi Erkäntnüß bestehet unsere Gerechtigkeit. Aus dem schönen Prophetischen Spruch Esaiae 53 ... Bey ... Leichen-Bestattung ... D. Caspar Zieglers/ vornehmen Iuris-Consulti, des Churfürstl. Sächs. Schöppenstuhls Assessoris, des Raths und Proconsulis, auch berühmten Practici allhier/ Welcher den 18. Ianuar. dieses 1657. Jahrs ... abgeschieden/ und am 22. darauff ... beygesetzet worden
    Lange, Christian. - Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1657
  2. Von Gott gesetztes Lebensziel
    Lange, Christian. - Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1656
  3. ...
Beteiligt an 4 Publikationen
  1. Iusta Viro dum in vivis erat Admodum Reverendo ... Domino Christiano Langio Seniori, S.S. Theol. Doctori & Professori ... Facultatis Theol. Consistorii Ecclesiastici & Nationis Misnicae Seniori, Ecclesiae Cathedralis ingenuae Misnensis Decano, Collegii Principum maioris Collegiato, Academiae Decemviro, Ecclesiae Thomanae Pastori & dioeceseōs huius Superintendenti ...
    Kromayer, Hieronymus. - Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1658
  2. Piis Manibus Dn. D. Christiani Langii Prof. Publ. & Superintendentis meritissimi &c. iusta soluturus Lectori benevolo salutem dicit D. Hieronymus Kromayer
    Kromayer, Hieronymus. - Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, [1658]
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration