Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Donnerstag 31. Oktober 2019 (Reformationstag): Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig ist geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums im Erweiterungsbau sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Präsentation „Fonts for Freedom“ ist geschlossen. // Thursday 31 October (Reformation Day): The German National Library in Leipzig will be closed. The exhibitions of the German Museum of Books and Writing in the annex will remain opened. The presentation “Fonts for Freedom” will be closed.
 
Neuigkeiten Samstag 26. Oktober 2019: Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig schließt wegen einer Veranstaltung bereits um 15:30 Uhr. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums im Erweiterungsbau sind bis 18:00 Uhr geöffnet, die Präsentation „Fonts for Freedom“ bis 15:30 Uhr. // Saturday 26 October: The German National Library in Leipzig will close due to an event at 15:30. The exhibitions of the German Museum of Books and Writing in the annex shall remain open until 18:00, the presentation “Fonts for Freedom” until 15:30.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=120938308



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/120938308
Person Vissarion
Geschlecht männlich
Andere Namen Torop, Sergei (Wirklicher Name)
Torop, Sergei Anatoljewitsch
Torop, Sergej Anatolʹevič
Torop, Sergej
Torop, Sergey Anatolyevitch
Wissarion
Jesus von Sibirien
Quelle LCAuth
Wikipedia (Stand: 02.03.2018): https://de.wikipedia.org/wiki/Sergei_Anatoljewitsch_Torop
Zeit Lebensdaten: 1961-
Land Russland (XA-RU)
Sprache(n) Russisch (rus)
Geografischer Bezug Geburtsort: Krasnodar
Beruf(e) Religiöser Führer
Handwerker
Polizeibeamter
Weitere Angaben Gründer der Kirche des Letzten Testaments
Beziehungen zu Organisationen Kirche des Letzten Testaments
Systematik 3.1p Personen zu allgemeiner und vergleichender Religionswissenschaft, Personen zu nichtchristlichen Religionen
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Eine kleine Krume aus dem Wort von Vissarion, welches das letzte Testament des himmlischen Vaters ist, der ihn gesandt hat
    Vissarion. - Sofia : Verl. Heliopol, 1998





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration