Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=121240185



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/121240185
Person Diner, Dan
Akademischer Grad Prof. Dr. phil.
Geschlecht männlich
Andere Namen Dīnar, Dān
دينر، دان (Schriftcode: Arab)
Quelle LCAuth
Wikipedia (Stand: 14.02.2019): https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Dan_Diner&oldid=182683643
Zeit Lebensdaten: 1946-
Land Deutschland (XA-DE); Israel (XB-IL)
Geografischer Bezug Geburtsort: München
Wirkungsort: Leipzig
Beruf(e) Historiker
Hochschullehrer
Weitere Angaben Historiker und politischer Schriftsteller; lehrt Moderne Geschichte an der Hebräischen Universität, Jerusalem; 1999-2014 Direktor des Simon-Dubnow-Instituts für Jüdische Geschichte und Kultur und Professor an dem Historischen Seminar der Universität Leipzig
Beziehungen zu Organisationen Universität Leipzig. Historisches Seminar (Professor) (1999-2014)
Simon-Dubnow-Institut für Jüdische Geschichte und Kultur (Direktor) (1999-2014)
Hebrew University (Jerusalem)
Systematik 16.1p Personen der Geschichtswissenschaft (Historiker, Archäologen)
Typ Person (piz)
Autor von 32 Publikationen
  1. Gegenläufige Gedächtnisse
    Diner, Dan. - Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht, [2020]
  2. Aufklärungen
    Diner, Dan. - Stuttgart : Reclam, [2017]
  3. ...
Beteiligt an 26 Publikationen
  1. Herrschaft des Konkreten
    Göttingen : Wallstein Verlag, [2020]
  2. Versiegelte Zeit
    Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2019
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration