Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=12131412X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/12131412X
Person Finen, Eberhard
Geschlecht männlich
Andere Namen Finen, Eberhardus
Fienen, Eberhardus
Fienen, Eberhard
Fine, Eberhard
Fin, Eberhard
Finen, Eberhardt
Finen, Eberhart
Finius, Eberhardus
Quelle WBIS
Wikipedia (Stand: 26.07.2018): https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Eberhard_Finen&oldid=166854327
Webseite Projekt Oberhofprediger (Stand: 26.07.2018): http://www.oberhofprediger.de/index.php?article_id=15
DbA II 367,393
Zeit Lebensdaten: 1668-1726
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Braunschweig
Sterbeort: Blankenburg (Harz)
Wirkungsort: Jena
Wirkungsort: Helmstedt
Wirkungsort: Braunschweig
Wirkungsort: Michaelstein
Beruf(e) Hofprediger
Theologe
Pfarrer
Superintendent
Abt
Domprediger
Weitere Angaben Evang. Theologe; Studium der Theologie in Jena (1688-1690) und Helmstedt (1694-1697); 1698 Diakon zu St. Stephani in Helmstedt; 1704 Pastor zu St. Blasii in Braunschweig; 1706 Superintendent des Amtes Campen und Hofprediger in Wolfenbüttel; 1708 Konsistorialrat; 1709 Abt des Klosters Michaelstein; 1725 Hofprediger in der neuen Schlosskirche zu Braunschweig
Thematischer Bezug Studienfach: Philosophie
Studienfach: Theologie
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession
Typ Person (piz)
Thema in 1 Publikation
  1. Eberhard Finen (1668-1726)
    Faust, Alexandra. - Braunschweig : Appelhans Verlag, 2018





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration