Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die Deutsche Nationalbibliothek öffnet ab dem 4. Mai 2020 unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen ihre Lesesäle für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=121631524



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/121631524
Person Crell, Johann Friedrich
Andere Namen Crellius, Johann Friedrich
Crellius, Johannes Fridericus
Crellius, Friedrich
Crellius, Joannes Fridericus
Crellius, Ioannes Fridericus
Crell, Johannes Friedrich
Crellius, Johannes Friedrich
Krell, Johann Friedrich
Krell, Johannes Friedrich
Crell, J. F.
Quelle ADB
DbA I 208,84-86;II 241,329-330
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Friedrich_Crell
Zeit Lebensdaten: 1707-1747
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Leipzig
Sterbeort: Helmstedt
Wirkungsort: Leipzig (-1737)
Wirkungsort: Wittenberg (1737-1741)
Wirkungsort: Helmstedt (1741-1747)
Beruf(e) Arzt
Anatom
Hochschullehrer
Weitere Angaben Dt. Mediziner; Student und Arzt in Leipzig; ab 1737 Professor der Anatomie und Physiologie in Wittenberg; ab 1741 Professor in Helmstedt; Mitarbeiter an den "Acta Eruditorum"
Beziehungen zu Personen Crell, Ludwig Christian (Vater)
Crell, Sophia Maria (Ehefrau)
Crell, Lorenz Florenz Friedrich von (Sohn)
Crell, Maria Katharina Louisa (Tochter)
Beziehungen zu Organisationen Academia Julia
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration