Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten

Leichte Bedienung, intuitive Suche: Die Betaversion unseres neuen Katalogs ist online! → Zur Betaversion des neuen DNB-Katalogs

 
Neuigkeiten Die 2 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Dienstag, 29. November: Die Deutsche Nationalbibliothek ist wegen eines Beschäftigtentreffen an beiden Standorten geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind bis 18 Uhr geöffnet. Die Ausstellungen des Deutschen Exilarchivs 1933-1945 sind bis 20 Uhr geöffnet. // Tuesday, 29 November: The German National Library will be closed at both locations due to a staff meeting. The exhibitions of the German Museum of Books and Writing will be open until 18:00. The exhibitions of the German Exile Archive 1933–1945 will be open until 20:00.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=122113357



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/122113357
Person Leucht, Valentin
Andere Namen Leucht, Valentinus
Leucht, Walentyn
Leuchtius, Valentin
Leuchtius, Valentinus
Leüchtius, Valentinus
Leuchth, Valentin
Leuchth, Valentinus
Leüchthius, Valentin
Leuchthius, Valentin
Leuchthius, Valentinus
Leicht, Valentin
Leucht von Falkenberg, Valentin
Falkenberg, Valentin Leucht von
Falkenberg, Valentin L. von
Leucht von Falckenberg, Valentin
Falckenberg, Valentin Leucht von
Leuchtius a Falckenberg, Valentinus
Falckenberg, Valentinus Leuchtius a
Cycneus, Theodor (Pseudonym)
Cycneus, Theodorus (Pseudonym) (VD16)
Cygnaeus, Theodor (Pseudonym) (NDB)
Cygnaeus, Theodorus (Pseudonym)
Cygneus, Theodor (Pseudonym)
Cygneus, Theodorus (Pseudonym)
Cugneus
Quelle NDB
Zeit Lebensdaten: 1550-1619 (Geburtsjahr ca.)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Wirkungsort: Bernstadt
Wirkungsort: Erfurt
Wirkungsort: Frankfurt am Main
Beruf(e) Theologe
Katholischer Theologe
Kanoniker
Selbstverleger
Weitere Angaben Lt. LThk ist Leucht ca. 1550 in Hollstadt/Unterfranken geboren, war kathol. Pfarrer in Bernstadt, Erfurt, 1589 Kanonikus, Stadtpfarrer u. Prediger am Stift in Frankfurt am Main, wo er 1619 starb. - Lt. DBA ist Leucht in Falkenberg/Unterfranken geb. u. in Mainz gest.; Kath. Theologe (Pfarrer in Bernstadt, Erfurt, Neustadt/Saale, Frankfurt/Main), geistl. Dichter
Beziehungen zu Personen Baronio, Cesare (VD-16 Mitverf.)
Pontanus z Breitenberka, Jiří Barthold (VD-16 Mitverf.)
Boduinus, Johannes (VD-16 Mitverf.)
Cuyper, Laurens (VD-16 Mitverf.)
Eisengrein, Martin (VD-16 Mitverf.)
Everaerts, Nicolaas (Middelburg; VD-16 Mitverf.)
Farinacci, Prospero (VD-16 Mitverf.)
Fugger, Marx (VD-16 Mitverf.)
Haer, Franciscus van der (VD-16 Mitverf.)
Macarius, Aegyptius (VD-16 Mitverf.)
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession
Typ Person (piz)
Thema in 1 Publikation
  1. Der kaiserliche Bücherkommissar Valentin Leucht
    Enthalten in Archiv für Geschichte des Buchwesens Bd. 3, 1960: 97-180





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration