Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=122773594



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/122773594
Person Iselin, Ludwig
Akademischer Grad Professor
Geschlecht männlich
Andere Namen Iselius, Lud.
Isel, Ludwig
Iselius, Ludovicus
Isselius, Ludovicus
Isselin, Ludwig
Yßelin, Ludwig
Eyßelin, Ludwig
Eyselius, Ludovicus
Quelle DBA I 590,183-185;II 638,294;III 432,347
Kmetz (1988), S. 343
Zeit Lebensdaten: 1559-1612
Land Schweiz (XA-CH)
Geografischer Bezug Geburtsort: Basel
Sterbeort: Basel
Beruf(e) Jurist
Hochschullehrer
Weitere Angaben Schweizer Jurist; Sohn des Ulrich Iselin und der Faustina Amerbach; 1574/75 in Basel immatrikuliert, 1581 in Genf, 1584 Lic. iur. in Bourges, 1586 Padua, 1598 Dr. iur. in Basel, 1599 Professor für Codex, zweimal Rektor; erbt 1591 die Amerbachischen Sammlungen, die dann 1661 an die Universität gehen
Beziehungen zu Personen Iselin, Johann Ulrich (Vater)
Amerbach, Basilius (Onkel)
Systematik 7.14p Personen zu Recht
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration