Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=122790669



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/122790669
Person Rüdinger, Johann
Akademischer Grad Magister
Andere Namen Rüdinger, Johann, der Ältere
Rudinger, Johann
Rudinger, Johannes
Ruedinger, Johann
Ruedinger, Johannes
Rüdinger, Johannes
Rudingerus, Johannes
Rüdingerus, Johannes
I. R. N.
J. R. N.
Quelle Thüringer Pfarrerbuch, Sachsen-Weimar, Entwurf 2016
Zeit Lebensdaten: 1586-1657
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Kahla (Thür)
Sterbeort: Oppurg
Beruf(e) Pfarrer
Gymnasiallehrer
Rektor
Schriftsteller
Weitere Angaben Dt. ev. Theologe, Pädagoge und Dichter; Schüler in Neustadt (Orla), Zwickau und Magdeburg; Student in Rostock und Wittenberg; Schulrektor in Kahla; 1615 in Leipzig ordiniert und Pastor in Langendembach; 1627 Pastor in Oberoppurg, 1633 in Weira, 1643 in Oppurg (Unteroppurg); Poeta laureatus
Beziehungen zu Personen Rüdinger, Melchior (Sohn)
Rüdinger, Johann (Sohn)
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration