Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Donnerstag 31. Oktober 2019 (Reformationstag): Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig ist geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums im Erweiterungsbau sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Präsentation „Fonts for Freedom“ ist geschlossen. // Thursday 31 October (Reformation Day): The German National Library in Leipzig will be closed. The exhibitions of the German Museum of Books and Writing in the annex will remain opened. The presentation “Fonts for Freedom” will be closed.
 
Neuigkeiten Samstag 26. Oktober 2019: Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig schließt wegen einer Veranstaltung bereits um 15:30 Uhr. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums im Erweiterungsbau sind bis 18:00 Uhr geöffnet, die Präsentation „Fonts for Freedom“ bis 15:30 Uhr. // Saturday 26 October: The German National Library in Leipzig will close due to an event at 15:30. The exhibitions of the German Museum of Books and Writing in the annex shall remain open until 18:00, the presentation “Fonts for Freedom” until 15:30.
 
Neuigkeiten Dienstag, 22. Oktober 2019: Das Deutsche Exilarchiv 1933-1945 in Frankfurt am Main öffnet wegen einer internen Veranstaltung erst um 12 Uhr. // Tuesday, 22 October 2019: The German Exile Archive 1933–1945 in Frankfurt am Main does not open until 12:00 due to an internal event.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=122811445



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/122811445
Person Cratepoil, Petrus
Andere Namen Cratepoil, Peter ((VD-16))
Cratepoleus, Petrus
Opmersensis, Petrus
Cratepoleus, Petrus Merssaeus
Cratepolius, Petrus Merssaeus
Mersseus Cratepolius, Petrus
Mersseus-Cratepolius, Petrus
Cratepoleus, Petrus M.
Cratepolius, Petrus M.
Merssaeus, Petrus
Cratepoil, Petrus O.
Cratepolius, Peter
Kratepolius, Petrus M.
Cratepolius, Petrus
Cratepolius, Pieter
Mersus, Petrus
Mersius, Petrus
Opmersus, Petrus
Kratepolius, Petrus
Cratepoleus, Petrus Marssaeus
Cratepoleus Opmersensis, Petrus
Marssaeus, Petrus C.
Marssaeus, Petrus Cratepolius
Quelle ADB
(PND, ADB)
Zeit Lebensdaten: 1540-1605 (Geburtsjahr ca.)
Geografischer Bezug Geburtsort: Moers
Wirkungsort: Köln
Beruf(e) Katholischer Theologe
Historiker
Weitere Angaben lebte meist in Köln, theolog. Schriftsteller
Cratepoil nannte sich oft auch nach seinem Geburtsort Mörs: Mersius, Mersus Merssaeus
Theologe u. Historiker, Franziskaner, geb. in Mörs bei Jülich, lebte meist in Köln, theolog. Schriftsteller
Beziehungen zu Personen Wipart, Nikolaus (VD-16 Mitverf.)
Beziehungen zu Organisationen Minoriten
Typ Person (piz)
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Epitome sive compendivm catholicarvm Postillarum et Homiliarum in totius anni de Tempore Euangelia / 2. R.P. Lvdovici Granatensis concionvm in epitomen redactarvm tomvs secvndvs, Opera Petri Merssei Cratepolij, ...
    1591
  2. Epitome sive compendivm catholicarvm Postillarum et Homiliarum in totius anni de Tempore Euangelia
    Luis, de Granada. - Antverpiae : Christoph Plantin, 1589





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration