Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind für den Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt am Standort Frankfurt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus. *** Ab Mittwoch, 1. Juni 2022 entfällt die Pflicht zur Reservierung eines Lesesaalplatzes auch in Frankfurt. ***
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=123470447



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/123470447
Person Peschel, Markus
Akademischer Grad Prof. Dr. phil
Geschlecht männlich
Zeit Lebensdaten: 1971-
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Braunschweig
Beruf(e) Pädagoge
Weitere Angaben seit 2013 Universitätsprofessor (W3) für Didaktik der Primarstufe mit dem Schwerpunkt Sachunterricht an der Universität des Saarlandes ; 2009-2013 Leiter der Professur für Didaktik des Sachunterrichts an der Pädagogischen Hochschule Nordwestschweiz
Beziehungen zu Organisationen Universität des Saarlandes
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Lesen durch Schreiben in offenen Lernsituationen
    Peschel, Markus. - Berlin : wvb, Wiss. Verl. Berlin, 2004
Beteiligt an 15 Publikationen
  1. Kinder lernen Zukunft - Didaktik der Lernkulturen
    Frankfurt am Main : Grundschulverband e.V., [2021]
  2. Praxisforschung Sachunterricht
    Baltmannsweiler : Schneider Verlag Hohengehren GmbH, [2019]
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration