Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=12365355X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/12365355X
Person Bogner, Daniel
Akademischer Grad Prof. Dr. theol.
Geschlecht männlich
Zeit Lebensdaten: 1972-
Land Deutschland (XA-DE); Schweiz (XA-CH)
Geografischer Bezug Geburtsort: Neumarkt i.d. OPf.
Wirkungsort: Freiburg im Üechtland (Studienort)
Wirkungsort: Münster (Westf)
Beruf(e) Theologe
Philosoph
Hochschullehrer
Weitere Angaben lehrt Moraltheologie und Theologische Ethik an der Univ. Fribourg/Schweiz; Forschungsschwerpunkte: Menschenrechte, Rechtsethik und Begründung einer theologisch motivierten Ethik
Beziehungen zu Organisationen Exzellenzcluster 212 Religion und Politik in den Kulturen der Vormoderne und Moderne
Westfälische Wilhelms-Universität Münster. Institut für Christliche Sozialwissenschaften (wiss. Mitarbeiter)
Thematischer Bezug Studienfach: Theologie
Studienfach: Politische Wissenschaft
Studienfach: Philosophie
Typ Person (piz)
Autor von 7 Publikationen
  1. Ihr macht uns die Kirche kaputt...
    Bogner, Daniel. - Freiburg : Herder, 2019, [1. Auflage]
  2. Das Recht des Politischen
    Bogner, Daniel. - Bielefeld : Transcript, 2014
  3. ...
Beteiligt an 4 Publikationen
  1. Fundamente theologischer Ethik in postkonfessioneller Zeit
    Basel : Schwabe Verlag, [2019], [1. Auflage]
  2. Freiheit – Gleichheit – Religion
    Würzburg : Ergon-Verl., 2012
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration