Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=124565344



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/124565344
Person Kritzinger, Friedrich Adolph
Geschlecht männlich
Andere Namen Kitzinger, Friedrich Adolph
Kritzinger, Friedrich A.
Kritzinger, Friedrich Adolf Audemar (Vollständiger Name) (WBIS)
Kritzinger, Friedr. Adf. Audemar
Kritzinger, Franz Adolf (Eymer)
Kritzinger, F. A. A.
Knitzinger, Friedrich Adolf
M. E. G. H. (Pseudonym)
M. H.
H., M.
Spaßmann (Pseudonym)
Young, Ant. (Pseudonym)
Young, Anton (Pseudonym)
Young II.
Young der Zweite
Kritzinger, Friedrich Adolf
Tissot, Wilhelm
Quelle DbA I 220,392-393;711,248-254;1275,293;III 521,12-15
Vorlage
Erläuterungen Verwendungshinweis: Weitere Titel ggf. auch unter dem Pseudonym bzw. dem wirklichen Namen
Zeit Lebensdaten: 1726-1793
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Leipzig
Sterbeort: Leipzig
Wirkungsort: Leipzig
Beruf(e) Buchhändler
Antiquar
Sprachlehrer
Romanist
Verleger
Beziehungen zu Personen Pseudonym: Young, Eduard
Pseudonym: Hans guck in die Welt
Pseudonym: Marot
Pseudonym: Tissot, Wilhelm
Pseudonym: Danneil, M. W.
Typ Person (piz)
Autor von 3 Publikationen
  1. Der Gosenbruder u. d. Rückkehr von Eutritzsch 1781
    Kritzinger, Friedrich Adolph. - Leipzig : [s. n.], 1911, Neudr. hrsg. f. d. Leipziger Bibliophilenabend u. d. Teilnehmern an d. diesjährigen Gastmahl d. allg. Gesellschaft d. Bibliophilen / gespendet von Adolf Weigel
  2. Gespräche 1764 [Die bunte Reihe, oder eine Handvoll lustigsatyrischer Gespräche, zwischen Leipziger neugierigen Junggesellen, u. politischen Mädchen]
    Lincke, Christian Heinrich. - [s. l.] : [s. n.]Leipzig ( : W. Drugulin), 1909
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration