Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=124661440



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/124661440
Person Zeilfelder, Wilhelm
Andere Namen Tseilfelder, Wilhelm
Tseilfelderus, Wilhelmus
Zeifelder, Wilhelm
Zeifelderus, Wilhelmus
Zeilfelderus, Wilhelmus
Quelle Thüringer Pfarrerbuch, Sachsen-Coburg, Entwurf 2016
Krauß, Johann Werner: Antiquitates Et Memorabilia Historiae Franconicae, 1753, S, 568-569
Zeit Lebensdaten: -1635
Geografischer Bezug Geburtsort: Eisfeld
Sterbeort: Erfurt
Wirkungsort: Pößneck
Wirkungsort: Veilsdorf
Wirkungsort: Coburg
Beruf(e) Pfarrer
Weitere Angaben Dt. ev. Theologe; Student in Jena; ab ca. 1606 Diakon in Pößneck und Jüdewein; 1623-1635 Pastor in Veilsdorf, Harras und Schackendorf; 1635 Flucht nach Coburg (Lamboyscher Einfall); später in Erfurt
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Klag und Erinnerungs Predigt, Uber dem ... Absterben/ Deß ... Christian deß Andern/ Hertzogen zu Sachsen/ ... Welcher ... verschieden/ den 23. Junij ... und hernacher den 6. Augusti zu Freyburg ... begraben worden
    Zeilfelder, Wilhelm. - Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1611





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration