Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=124766498



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/124766498
Person Ammon, Johann
Geschlecht männlich
Andere Namen Ammonius, Johannes
Ammonius, Joannes
Quelle NDB
CERL-Thesaurus
Benzing, (Verl.) Sp. 1086
Zeit Lebensdaten: -1656
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Amberg
Wirkungsort: Frankfurt am Main (1623-1654)
Wirkungsort: Hanau
Sterbeort: Heidelberg
Beruf(e) Drucker
Buchhändler
Verleger
Weitere Angaben Buchhändler in Frankfurt, Main; Schwiegersohn des Verlegers Johann Theodor de Bry (1623 Eheschließung mit dessen Tochter Margarete Elisabeth de Bry). Starb in Heidelberg im April 1656. Sein Sohn und eine Tochter führten das Geschäft fort
Beziehungen zu Personen Ammon, Clemens (Sohn)
Bry, Margarethe Elisabeth de (Ehefrau) (1623-)
Bry, Johann Theodor de (Schwiegervater)
Typ Person (piz)
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Fast Halbfigur nach rechts, in den Händen aufgeschlagenes Buch vor Parallelschraffur-Hintergrund unter Schriftbogen: "MARTINUS LUTHERUS Theologus, germaniæ Elias." Auf der Brüstung brennendes Öllämpchen, Buch und Blatt, daruaf: "Nasc. Islebiæ | A° 1483. | Ob in patria | A° 1546." Unter der Brüstung 2 Zeilen: "Felix Vate tuo Germania quo duce constat | Libertas populis relligioq. tuis." Unten rechts Bogensignatur: F.
    1650
  2. Emblematum ethico-politicorum centuria Julii Guilielmi Zincgrefii
    Zincgref, Julius Wilhelm. - Frankfurt : Johannes Ammon, 1624, Editio secunda / Coelo Matth[aei] Meriani





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration