Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Dienstag, 5.Juli und Mittwoch, 6. Juli 2022: Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig schließt wegen technischer Arbeiten schon um 21:00 Uhr. // Tuesday, 5 July and Wednesday, 6 July: The German National Library in Leipzig will close at 21:00 due to technical work.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=124770487



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/124770487
Person Lindner, Alois
Quelle Internet;Hist. Lex. Bayerns Online
Homepage (Stand: 25.11.2019): http://www.pacelli-edition.de/Biographie/12062
Zeit Lebensdaten: 1887-1950 (Sterbejahr ca.)
Land Deutschland (XA-DE); Russland (XA-RU)
Geografischer Bezug Geburtsort: Kelheim
Beruf(e) Revolutionär
Weitere Angaben Dt. Revolutionär, lebte seit 1931 in Russland u. nahm die russ. Staatsbürgerschaft an
Schankkellner, Mitglied der SPD und KPD, 1918 Mitbegründer des Revolutionären Arbeiterrates, 21.Februar 1919 Attentat auf Erhard Auer und Flucht nach Österreich, Festnahme und Verurteilung zu 14-jähriger Haft, 1927 Ablehnung seiner Amnestie, 1928 Rückkehr nach München, 1931 Emigration in die Sowjetunion und Mitglied der "Allrussischen Kommunistischen Partei", 1933 Agitator der "Internationalen Hilfsorganisation für die Kämpfer der Revolution" (MOPR), 1939 Freiwilliger der Roten Armee, 1941 Rückkehr nach Moskau und Aufenthalt in einem Sanatorium.
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten)
Typ Person (piz)
Thema in 1 Publikation
  1. Alois Lindner
    Dankerl, Norman. - Viechtach : Lichtung-Verl., 2007, 1. Aufl.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration