Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=124856861



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/124856861
Person Dąbrowski, Marek
Akademischer Grad Prof.
Dr.
Geschlecht männlich
Andere Namen Dabrowski, Mark
Dombrovskij, Marek
Dąbrowski, M.
Dombrovski, M.
Dombrovskij, M.
Dombrovskiy, M
Dombrovsky, M.
Dombrowski, M.
Dabrovski, Marek
Dambrovskij, Marek
Dombrovski, Marek
Quelle Bruegel (Stand: 26.03.2019): http://bruegel.org/author/marek-dabrowski/
CASE (Stand: 26.03.2019): http://www.case-research.eu/en/marek-dabrowski
Zeitungsauschnittsammlung des Herder-Instituts Marburg
LoC-NA; NUKAT; Poln. Nationalbibliothek
Wikipedia: https://pl.wikipedia.org/wiki/Marek_D%C4%85browski_(ekonomista)
Zeit Lebensdaten: 1951-
Land Polen (XA-PL)
Geografischer Bezug Geburtsort: Bydgoszcz
Beruf(e) Wirtschaftswissenschaftler
Unternehmensberater
Weitere Angaben Professor of Economics
Chairman of the Supervisory Board of CASE-Ukraine in Kyiv
First Deputy Minister of Finance (1989-19902); Member of Parliament (1991-1993)
Predsedatelʹ Komiteta po Privatizacii Respubliki Polʹša
Gründungsmitglied UD, Mitglied PTTK
stellvertretender Finanzminister, Sejmabgeordneter
Dozent Institut für Ökonomische Wissenschaften PAN
Beziehungen zu Organisationen CASE - Centrum Analiz Społeczno-Ekonomicznych
Brussels European and Global Economic Laboratory (Non-Resident Scholar)
Vysšaja Škola Ėkonomiki
Narodowy Bank Polski. Rada Polityki Pienie̜żnej (Member) (1998-2004)
Institut Ėkonomičeskoj Politiki Imeni E. T. Gajdara (Member of the Scientific Council)
CASE Kiev
Systematik 10.2dp Personen zu Wirtschaftswissenschaften
Typ Person (piz)
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. EU eastern neighborhood
    Berlin : Springer, 2011
  2. EU Eastern Neighborhood
    Berlin, Heidelberg : Springer Berlin Heidelberg, 2011





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration