Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=124997074



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/124997074
Person Funk, Casimir
Andere Namen Funk, Kazimierz
Quelle Zeitungsauschnittsammlung des Herder-Instituts Marburg
LCAuth; NUKAT; Poln. Nationalbibliothek
Wikipedia: https://pl.wikipedia.org/wiki/Kazimierz_Funk
Zeit Lebensdaten: 1884-1967
Land Polen (XA-PL); USA (XD-US)
Geografischer Bezug Geburtsort: Warschau
Sterbeort: New York, NY
Beruf(e) Biochemiker
Publizist
Weitere Angaben Poln. Wissenschaftler, Biochemiker, Entdecker u. Namensgeber der "Vitamine" (1912), forschte in Polen, der Schweiz, Frankreich, Deutschland, England u. d. USA, wohin er 1939 auch emigrierte
Leiter Staatliches Hygieneinstitut Warszawa
Systematik 23.4p Personen zu allgemeiner Biologie, Mikrobiologie ; 2.3p Personen zu Presse
Typ Person (piz)
Autor von 5 Publikationen
  1. Mikroanalyse nach der Mikro-Dennstedt-Methode
    Funk, Casimir. - München : J. F. Bergmann, 1925
  2. Die Vitamine, ihre Bedeutung für die Physiologie und Pathologie
    Funk, Casimir. - München : J. F. Bergmann, 1924, 3., vollst. umgearb. Aufl.
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration