Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Mittwoch, dem 21. November (Buß- und Bettag) bleibt die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind ebenfalls geschlossen. // The German National Library in Leipzig will be closed on Wednesday 21 November 2018. The Exhibitions of the German Museum of Books and Writing will be closed as well.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=125000820



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/125000820
Person Lutz, Samuel
Geschlecht männlich
Andere Namen Gratianus, Christophilus (Pseudonym)
Christophilus, Gratianus (Pseudonym)
Gratianus, Eubulus (Pseudonym)
Luz, Samuel
S. L. P. z. D.
S. L.
Lutz, Samuel, Ref. Pfarrer, Pietist
Lucius, Samuel
Quelle Hist. Lex. Schweiz
DBE
Jöcher, Allgemeines Gelehrten-Lexicon
WBIS
Jöcher: Allgemeines Gelehrten-Lexicon, Forts. von Adelung und Rotermund, Bd. 4 (1813), Spalte 43. Ausführliche Biographie auch im HLS vorhanden (http://www.hls-dhs-dss.ch/textes/d/D10484.php)
: http://www.hls-dhs-dss.ch/textes/d/D10484.php
Zeit Lebensdaten: 1674-1750
Land Schweiz (XA-CH)
Geografischer Bezug Geburtsort: Biglen (abweichende Angabe: Bern)
Sterbeort: Oberdiessbach
Beruf(e) Theologe
Pfarrer
Weitere Angaben Pfarrer in Yverden, dann in Ansoldingen und Oberdiessbach, bedeutender Repräsentant des Pietismus
Berner pietist. Theologe, Pfarrer in Yverdon, Amsoldingen und Oberdiessbach ; Christophilus Gratianus ist ein Pseudonym
Samuel Lutz (auch bekannt unter dem Pseud. Christophilus Gratianus)
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration