Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=126191808



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/126191808
Person Deschwanden, Anton von
Quelle Historisches Lexikon der Schweiz
Zeit Lebensdaten: 1877-1960
Wirkungsdaten: 1927
Geografischer Bezug Geburtsort: Stans (Nidwalden)
Beruf(e) Verwaltungsrat
Weitere Angaben kaufmänn. Ausbildung in Basel; Kolonialwarenhändler in Stans; 1902-13 Gemeinderat von Stans, 1908-22 Kirchenrat, 1910-13 Kantonsrichter, 1913-19 konservativer Regierungsrat, gleichzeitig Verhörrichter; 1923-40 Oberrichter; 1912-17, 1927-28 und 1952 präsidierte er die Ersparniskasse Nidwalden, 1920-55 die Stiftung Kantonsspital Nidwalden; 1927-59 war er Verwaltungsrat der Stansstad-Engelberg-Bahn; 1930-57 präsidierte er die Stiftung Sekundarschule Stans
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Gedenkschrift zum hundertjährigen Jubiläum der Ersparniskassa-Gesellschaft von Nidwalden
    Deschwanden, Anton von. - [s. l.] : [s. n.][Stans] ( : [Matt]), [1927]





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration