Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=127825134



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/127825134
Person Seckt, Hans
Akademischer Grad Prof., Dr.
Geschlecht männlich
Quelle LCAuth; Internet
Zeit Lebensdaten: 1879-1953
Land Deutschland (XA-DE); Argentinien (XD-AR)
Geografischer Bezug Geburtsort: Berlin
Sterbeort: Córdoba (Argentinien)
Beruf(e) Botaniker
Weitere Angaben Promotion in Berlin; 1901-1906 Assistent am Institut für Pflanzenphysiologie, Berlin; 1906-1920 tätig am Instituto Nacional del Profesorado Secundario und am Colegio Nacional Bartolomé Mitre in Buenos Aires, 1920-1947 an der Escuela del Doctorado en Ciencias Naturales, Universidad de Córdoba; 1925-1947 außerdem Professor für Botanik am Colegio Nacional de Monserrat, 1928-1947 an der Escuela Normal "Alejandro Carbó"
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Die Vegetationsverhältnisse der Argentinischen Republik
    Seckt, Hans. - Buenos Aires : Verl. Impr. Mercur, 1943
  2. Betrachtungen über den naturkundlichen Unterricht an argentinischen Schulen
    Seckt, Hans. - Buenos Aires : [Deutscher Volksbund für Argentinien], 1921





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration