Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Montag, 23. Juli, schließt die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Veranstaltung um 16 Uhr.
 
Neuigkeiten Vom 3. bis 8. September 2018 bleibt der Lesesaal der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 sind ebenfalls geschlossen.
 

Ihre Meinung ist gefragt!

Umfrage zur Nutzung der Handbibliotheken in den Lesesälen der Deutschen Nationalbibliothek // 16. Juli bis 18. August 2018

 

Ergebnis der Suche nach: nid=129386456



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/129386456
Person Graf, Klaus
Akademischer Grad Dr.
Geschlecht männlich
Quelle ZfBB 4/2004, S. 259-263
Zeit Lebensdaten: 1958-
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Schwäbisch Gmünd
Wirkungsort: Winningen
Beruf(e) Historiker
Archivar
Weitere Angaben Betreuung des Weblog Archivalia und Mailingliste Hexenforschung; seit 2004 ist er als Geschäftsführer am Hochschularchiv der RWTH Aachen tätig; zugleich Lehrbeauftragter am Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte der Universität Freiburg im Breisgau und am Lehr- und Forschungsgebiet Frühe Neuzeit der RWTH Aachen
Beziehungen zu Organisationen Hochschularchiv (Aachen) (Geschäftsführer) (2004-)
Typ Person (piz)
Autor von 82 Publikationen
  1. Aalen – eine Stadtgründung der Grafen von Oettingen?
    Graf, Klaus. - Freiburg : Universität, 2015
  2. Aus der Ortsgeschichte von Lindach
    Graf, Klaus. - Freiburg : Universität, 2015
  3. ...
Beteiligt an 5 Publikationen
  1. Sagen der Heimat
    Stütz, Georg. - Schwäbisch Gmünd : Einhorn-Verl. + -Dr., 2011
  2. 1495: Württemberg wird Herzogtum
    Molitor, Stephan. - Freiburg : Universität, 2008
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration