Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=129553131



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/129553131
Person Osten, Philipp
Akademischer Grad Prof. Dr. med.
Geschlecht männlich
Andere Namen Osten, Philipp von der
Quelle LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1970-
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Wirkungsort: Hamburg
Beruf(e) Medizinhistoriker
Arzt
Weitere Angaben Forschungsschwerpunkte: Patientengeschichte, Geschichte des Schlafs, Fürsorgepolitik und medizinische Propaganda; von 2007 Institut für Geschichte der Medizin an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg bis 2015; seit Oktober 2017 (10/2015-9/2017 kommissarisch) leitet er das Institut für Geschichte und Ethik der Medizin am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Beziehungen zu Organisationen Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf. Institut für Geschichte und Ethik der Medizin
Institut für Geschichte der Medizin (Stuttgart)
Systematik 27.20p Personen zu Medizin, Tiermedizin ; 6.4p Personen zu Bildungswesen
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Das Tor zur Seele
    Osten, Philipp. - Paderborn : Schöningh, 2015
  2. Die Modellanstalt
    Osten, Philipp. - Frankfurt am Main : Mabuse-Verl., 2004
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Patientendokumente
    Stuttgart : Steiner, 2010
  2. Mabuse + Co.
    Frankfurt am Main : Mabuse-Verl., 2005





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration