Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 2 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=131691473



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/131691473
Person Kordač, František
Andere Namen Kordac, Franz
Quelle Vorlage
Národní knihovna ČR
LCAuth
Wikipedia
Homepage (Stand: 25.11.2019): http://www.pacelli-edition.de/Biographie/4768
Zeit Lebensdaten: 1852-1934
Land Tschechische Republik (XA-CZ); Tschechoslowakei (XA-CSHH)
Geografischer Bezug Geburtsort: Seletice u Jičína
Sterbeort: Prag
Wirkungsort: Diözese Prag
Beruf(e) Theologe
Erzbischof
Geistlicher
Hochschullehrer
Weitere Angaben Dr.; tschech. Theologe, kathol. Geistlicher; Theologie- und Philosophiestudium in Rom; Professor für Theologie und Philosophie in Prag und Leitmeritz/Litoměřice; Erzbischof von Prag (1919-1931)
1878 Priesterweihe, 1879 Dr.phil. und Dr.theol. in Rom und Einsatz in der Seelsorge, 1885 Professor für Dogmatik am bischöflichen Seminar in Leitmeritz, 1890 Rektor ebenda, 1905 Professor für Philosophie und Apologetik an der Tschechischen Universität in Prag, 1918 Mitglied der tschechoslowakischen Nationalversammlung, 1919 Erzbischof von Prag, 1931 Rücktritt wegen Differenzen mit dem Apostolischen Nuntius.
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration