Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
Neuigkeiten Ihre Meinung ist gefragt! Wir möchten gerne von Ihnen erfahren, was Ihnen in der Deutschen Nationalbibliothek gut gefällt und was wir noch verbessern können. Teilnehmen können Sie im Zeitraum vom 2. November bis 14. Dezember 2020 über unsere Homepage – einfach auf das Logo klicken!
 
Neuigkeiten Aufgrund von Wartungsarbeiten können am Mittwoch den 25. November zwischen 15:00 bis voraussichtlich 17:00 Uhr keine Benutzungsausweise ausgestellt oder verlängert werden. Außerdem steht nur ein Teil der Funktionen unter "Mein Konto" zur Verfügung; das Bestellen oder Ändern bestellter Medien ist z. B. nicht möglich.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=131817965



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/131817965
Person Albert V., von Hohenberg, Freising, Bischof
Adelstitel Graf
Andere Namen Albrecht, von Hohenberg
Albert, von Hohenberg
Albert II., Freising, Bischof
Hohenberg, Albrecht von
Hohenberg, Albert von
Albert, von Hohenberg-Haigerloch (NDB/ADB-online)
Hohenberg-Haigerloch, Albert von
Haigerloch, Albert von Hohenberg-
Quelle LThK, Bd. 1, Sp. 331
Zeit Lebensdaten: 1293-1359 (Geburtsjahr ca., auch 1303-)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Rottenburg am Neckar
Sterbeort: Stein am Rhein
Wirkungsort: Freising
Wirkungsort: Avignon
Wirkungsort: Konstanz
Wirkungsort: Straßburg
Beruf(e) Bischof
Kanzler
Geschichtsschreiber
Weitere Angaben Graf von Hohenberg-Haigerloch; Besuch der Domschule in Konstanz; Studium in Paris; ab 1317 Domkanoniker in Konstanz, später auch in Straßburg; 1337-1342 im Dienst Ludwigs des Bayern; 1342-1349 im Dienst des Kaplans von Avignon; ab 1349 Bischof in Freising, nachdem er sich zuvor 1334 und 1344 um die Bischofswürde in Konstanz und 1345-1349 in Würzburg bemüht hatte
Beziehungen zu Personen Hohenberg, Familie (mitg)
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession ; 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten)
Typ Person (piz)
Maschinell verknüpft mit 1 Publikation
  1. Albrecht II. von Hohenberg als Vertrauter König Rudolfs von Habsburg
    Queckbörner, Boris. - München : GRIN Verlag GmbH, 2003





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration