Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Dienstag, 5.Juli und Mittwoch, 6. Juli 2022: Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig schließt wegen technischer Arbeiten schon um 21:00 Uhr. // Tuesday, 5 July and Wednesday, 6 July: The German National Library in Leipzig will close at 21:00 due to technical work.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=133045609



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/133045609
Person Hartmann, Karl
Akademischer Grad Prof. Dr. phil.
Geschlecht männlich
Andere Namen Hartmann, Carl
Quelle Hartmannsbuch 1913; Elben, Wilhelm: Nachkommen des Regierungsrats Carl Fr. Feuerlein, 1966
ZDB: Jahresbericht, Protestantisches Gymnasium zu Straßburg, Online-Ausgabe (Schuljahr 1906/07, S.12) (Stand: 23.09.2020): http://digital.ub.uni-duesseldorf.de/ulbdsp/periodical/pageview/7357330
Ausfühlicher Lebenslauf, online in: Die Kaiserin-Auguste-Viktoria-Schule im Stettiner Mädchenbildungswesen / Strecker, Dorothea. - Marburg/Lahn, 1963 (Stand: 23.09.2020): https://opacplus.bsb-muenchen.de/title/BV018121622
Zeit Lebensdaten: 1872-1944
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Wirkungsort: Tübingen
Wirkungsort: Altenburg (Reutlingen)
Wirkungsort: Straßburg
Wirkungsort: Stettin
Geburtsort: Sindelfingen
Sterbeort: Herrenberg
Beruf(e) PädagogePfarrer
Oberlehrer
Weitere Angaben Studium der Philosophie und der Theologie im Stift zu Tübingen 1890-1895, Promotion 1895/96, Repetent in Tübingen 1899-1904, Religionslehrer an der Höheren Mädchenschule in Tübingen 1904, Pfarrer in Altenburg bei Tübingen 1904-1906, Oberlehrer am Protest. Gymnasium Straßburg 1906-1916, 1916 in Stettin zum Professor ernannt, Oberstudiendirektor der Kaiserin-Auguste-Viktoria-Schule in Stettin 1916-1935, lehrte an der Volkshochschule in Stettin; 1935 in den Ruhestand getreten, danach nach Stuttgart übergesiedelt
veröffentlichte in beiden Stettiner Tageszeitungen Aufsätze philosophischen u. pädagogischen Inhalts
Beziehungen zu Personen Hartmann, Karl Friedrich (Vater)
Hartmann, Friedrich (Bruder)
Systematik 6.4p Personen zu Bildungswesen ; 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration