Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=136093159



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/136093159
Person Dürr, Wilhelm
Akademischer Grad Prof.
Geschlecht männlich
Andere Namen Dürr, Wilhelm, der Jüngere
Dürr, Wilhelm, d. J.
Quelle NDB/ADB-online
Zeit Lebensdaten: 1857-1900
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Freiburg im Breisgau
Wirkungsort: München
Sterbeort: München
Beruf(e) Künstler
Maler
Weitere Angaben 1892 Professor an der Akademie in München; Sohn und Schüler von Wilhelm Dürr d. Ä.; Weiterbildung an der Münchener Akademie (1874-83); Portäts, Stilleben, 1885 erster Durchbruch in der Münchener Kunstausstellung, begründete seinen eigentlichen Ruf mit einem großen Andachtsbild, das 1888 mit einer Goldmedaille ausgezeichnet wurde
Beziehungen zu Personen Dürr, Wilhelm (Vater)
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration