Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 2 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=136365736



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/136365736
Person Geiser, Karl
Akademischer Grad Prof. Dr. phil.
Geschlecht männlich
Quelle NDB/ADB-online
Historisches Lexikon der Schweiz
Zeit Lebensdaten: 1862-1930
Land Schweiz (XA-CH)
Geografischer Bezug Geburtsort: Langenthal (Kanton Bern)
Sterbeort: Bern
Beruf(e) Jurist
Weitere Angaben Professor der Verfassungs- und Rechtsgeschichte beziehungsweise bernisches Staatsrecht an der Universität Bern; 1895-1907 Adjunkt der Schweizer Landesbibliothek; neben juristischen und historischen auch literarische Veröffentlichungen; Textautor und Komponist des Liedes "Vom Rosegarte z'Mailand"
Beziehungen zu Personen Geiser, Karl (Sohn)
Thematischer Bezug Studienfach: Geschichte
Studienfach: Literatur
Typ Person (piz)
Autor von 3 Publikationen
  1. Rohrbach
    Geiser, Karl. - Bern : A. Francke, 1925
  2. Einführung und Kommentar zum Bundesgesetz über die Nutzbarmachung der Wasserkräfte (vom 22. Dez. 1916)
    Geiser, Karl. - Zürich : Schultheß & Co., 1921
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration