Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=138169934



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/138169934
Person Simon, Sven
Akademischer Grad Prof. Dr. iur.
Quelle EU-Vademecum: http://www.europarl.europa.eu/meps/de/home
Kürschner Gelehrte (online)
Homepage (Stand: 04.09.2019): http://www.sven-simon.eu/
Zeit Lebensdaten: 1978-
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Wetzlar
Beruf(e) Politiker
Hochschullehrer
Jurist
Weitere Angaben Mitglied des Europäischen Parlaments seit 01.07.2019
Beziehungen zu Organisationen Philipps-Universität Marburg (Inhaber des Lehrstuhls für Völkerrecht und Europarecht mit öffentlichem Recht) (2016-)
Justus-Liebig-Universität Gießen. Fachbereich Rechtswissenschaft (Akademischer Rat an der Professur für Öffentliches Recht, Völkerrecht und Europarecht) (2010-2015)
Europäisches Parlament. Fraktion der Europäischen Volkspartei
Christlich-Demokratische Union Deutschlands
Typ Person (piz)
Autor von 5 Publikationen
  1. Grenzen des Bundesverfassungsgerichts im europäischen Integrationsprozess
    Simon, Sven. - Tübingen : Mohr Siebeck, [2016]
  2. Eine militärische Intervention in Syrien wäre nicht legal
    Simon, Sven. - Berlin : Fachinformationsdienst für internationale und interdisziplinäre Rechtsforschung Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz, 2013
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration