Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 2 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=139153411



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/139153411
Person Emerson, Michael
Akademischer Grad Dr.h.c.
MA
Geschlecht männlich
Andere Namen Emerson, Michae͏̈l
Emerson, M.
Quelle SUDOC
Internet (Stand: 24.10.2016): https://www.ceps.eu/profiles/michael-emerson
Vorlage
Zeit Lebensdaten: 1940-
Land Belgien (XA-BE)
Beruf(e) Wirtschaftswissenschaftler
Politologe
Weitere Angaben Programme director for European foreign, security and neighbourhood policies, CEPS, 1998-. Co-chair of the EUCAM project. Economic adviser to former EC President Roy Jenkins and as the Head of Delegation / Ambassador to Moscow, 1991-1996
Beziehungen zu Organisationen Centre for European Policy Studies (Associate Senior Research Fellow) (1998-)
London School of Economics and Political Science (Senior Research Fellow) (1996-1998)
Europäische Kommission (1973-1996)
OECD (1966-1973)
Thematischer Bezug Studienfach: Politische Wissenschaft
Studienfach: Volkswirtschaft
Studienfach: Philosophie
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Der ECU-Report
    Emerson, Michael. - Bonn : Economica-Verl., 1991
  2. Effizienz, Stabilität und Verteilungsgerechtigkeit
    Wiesbaden : Gabler, 1988
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Ein Markt - eine Währung
    Bonn : Economica-Verl., 1991
  2. Europas Zukunft - Binnenmarkt 1992 [neunzehnhundertzweiundneunzig]
    Köln : Bundesanzeiger-Verl., 1988





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration