Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 3. bis 8. September 2018 bleibt der Lesesaal der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 sind ebenfalls geschlossen.
 

Ihre Meinung ist gefragt!

Umfrage zur Nutzung der Handbibliotheken in den Lesesälen der Deutschen Nationalbibliothek // 16. Juli bis 18. August 2018

 

Ergebnis der Suche nach: nid=141934816



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/141934816
Person Marne, Andreas de
Geschlecht männlich
Andere Namen Marnius, Andreas
Quelle CERL-Thesaurus
Benzing (Drucker), S. 187
Zeit Lebensdaten: 1583-1620
Geografischer Bezug Geburtsort: Frankfurt am Main
Wirkungsort: Frankfurt am Main (1611-1613)
Wirkungsort: Marburg
Sterbeort: Marburg
Funktion(en) Buchhändler ; Verleger ; Buchhändler
Weitere Angaben Sohn Claude de Marnes, er führte den väterlichen Betrieb in Frankfurt weiter, bis seine Schwester Sarah de Marne 1614 den Wittenberger Buchdrucker Clemens Schleich heiratete und dieser die Firma fortführte (ab 1617 gemeinsam mit den Brüdern Daniel und David Aubry
Beziehungen zu Personen Marne, Claude de (Vater)
Beziehungen zu Organisationen Claude de Marne Erben
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration