Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
Neuigkeiten Die Ablieferungsformulare für Netzpublikationen stehen zurzeit wegen technischer Probleme bis voraussichtlich Montag den 21.06.2021 12:00 Uhr nicht zur Verfügung. Wir bitten um Entschuldigung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=143578820



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/143578820
Person Sohn, Andreas
Akademischer Grad Prof. Dr. phil.
Geschlecht männlich
Andere Namen Sohn, A.
Quelle LCAuth
Kürschner Gelehrte online
Homepage Université Paris 13 (Stand: 30.07.2019): https://pleiade.univ-paris13.fr/profil/andreas-sohn/
Wikipedia (Stand: 31.07.2019): https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Andreas_Sohn&oldid=190618538
Zeit Lebensdaten: 1959-
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Dortmund
Wirkungsort: Unna
Wirkungsort: Paris
Beruf(e) Historiker
Mediävist
Hochschullehrer
Beziehungen zu Organisationen Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Student und Promovend)
Université Paris 13 (Professor für mittelalterliche Geschichte) (2001-)
Systematik 16.1p Personen der Geschichtswissenschaft (Historiker, Archäologen)
Typ Person (piz)
Autor von 4 Publikationen
  1. Von der Residenz zur Hauptstadt
    Sohn, Andreas. - Ostfildern : Thorbecke, 2012
  2. Frauen im kirchlichen Leben
    Sohn-Kronthaler, Michaela. - Innsbruck : Verl. Tyrolia, 2008
  3. ...
Beteiligt an 9 Publikationen
  1. Ludwig von Pastor (1854-1928)
    Ludwig von Pastor (1854-1928): Universitätsprofessor, Historiker der Päpste, Direktor des Österreichischen Historischen Instituts in Rom und Diplomat (Veranstaltung : 2018 : Vatikanstadt; Rom). - Regensburg : Schnell + Steiner, 2020, 1. Auflage
  2. Europa und Memoria
    Sankt Ottilien : EOS, [2019]
  3. ...
Thema in 1 Publikation
  1. Europa und Memoria
    Sankt Ottilien : EOS, [2019]





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration