Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Aufgrund der Corona-Pandemie bleiben die Benutzungsbereiche der Deutschen Nationalbibliothek bis auf Weiteres, voraussichtlich bis Sonntag, 31. Januar 2021 geschlossen. Bestellungen von Medien werden in dieser Zeit nicht bearbeitet. Alle Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage.
 
Neuigkeiten Die mehr als 1,3 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=18848910X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/18848910X
Person Lange-Berndt, Petra
Geschlecht weiblich
Andere Namen Berndt, Petra Lange-
Quelle LCAuth
Zeit Lebensdaten: ca. 20. Jh.
Wirkungsdaten: 2001-
Land Deutschland (XA-DE); Großbritannien (XA-GB)
Beruf(e) Kunsthistorikerin
Dozentin
Weitere Angaben Lecturer für die Geschichte moderner und zeitgenössischer Kunst am London University College; Studium der Kunstgeschichte, Germanistik mit Schwerpunkt Film und Theater und Mittleren und Neueren Geschichte; Dissertation zu "Präparate. Tierkörper als Material zeitgenössischer Kunst"; Forschungsschwerpunkte liegen auf der Relation von Kunst und Biologie sowie Zoologie vom 19. bis zum 21. Jahrhundert, Animal Studies, alternativen Lebensformen und filmischen Experimenten
Beziehungen zu Organisationen University College London
Typ Person (piz)
Beteiligt an 4 Publikationen
  1. Singular, Plural
    Köln : Snoeck Verlag, [2017]
  2. Alicja Kwade
    Berlin : Distanz, 2015
  3. ...

Exemplarbezogene Daten stehen derzeit nicht zur Verfügung. Die Online-Bestellung von Medien ist deshalb nicht möglich.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration