Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Donnerstag 31. Oktober 2019 (Reformationstag): Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig ist geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums im Erweiterungsbau sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Präsentation „Fonts for Freedom“ ist geschlossen. // Thursday 31 October (Reformation Day): The German National Library in Leipzig will be closed. The exhibitions of the German Museum of Books and Writing in the annex will remain opened. The presentation “Fonts for Freedom” will be closed.
 
Neuigkeiten Samstag 26. Oktober 2019: Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig schließt wegen einer Veranstaltung bereits um 15:30 Uhr. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums im Erweiterungsbau sind bis 18:00 Uhr geöffnet, die Präsentation „Fonts for Freedom“ bis 15:30 Uhr. // Saturday 26 October: The German National Library in Leipzig will close due to an event at 15:30. The exhibitions of the German Museum of Books and Writing in the annex shall remain open until 18:00, the presentation “Fonts for Freedom” until 15:30.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=2007726-9



Treffer 1 von 1 < < > <



Organisationen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/2007726-9
Organisation Deutsche Bundespost
Andere Namen DBP (Abkürzung)
Quelle Wikipedia (Stand: 22.11.2016): https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Postgeschichte
Erläuterungen Definition: Staatseigenes Post-, Logistik- und Fernmeldeunternehmen der Bundesrepublik Deutschland.
Zeit XX.XX.1950-31.12.1994
Land Deutschland (XA-DE)
Vorgänger Deutsche Post (hervorgegangen aus)
Deutsche Post (eingegliedert) (1990)
Nachfolger Deutsche Post AG
Deutsche Telekom AG
Postbank (Deutschland)
Geografischer Bezug Wirkungsraum: Deutschland
Weitere Angaben 1950 Abspaltung der Post in der Bundesrepublik unter dem Namen "Deutsche Bundespost".
Zum 01.07.1989 Aufspaltung der "Deutschen Bundespost" (nid 2007726-9) in die "Postbank" (nid 5013220-9), die "Telekom" (nid 1217474-9) und den "Postdienst" (nid 5008657-1).
1990 Eingliederung der "Deutschen Post" in die "Deutsche Bundespost".
Zum 01.01.1995 Privatisierung der "Deutschen Bundespost" und Umbenennung der bis dahin untergeordneten und danach eigenständigen drei Teilunternehmen.
Oberbegriffe Beispiel für: Post
Systematik 10.6a Telekommunikation und Verkehr
Typ Organisation (kiz)
Autor von 79 Publikationen
  1. Unterrichtsblätter / im Auftr. d. Bundesministers für das Post- und Fernmeldewesen hrsg. vom Posttechnischen Zentralamt in Darmstadt / Postdienst
    Deutsche Bundespost. - Darmstadt : Posttechn. Zentralamt
  2. Das ISDN-Angebot der Deutschen Bundespost
    Deutsche Bundespost. - Bonn : Bundesministerium für d. Post- u. Fernmeldewesen, 1988
  3. ...
Beteiligt an 42 Publikationen
  1. Postbuch
    Schönefeld b. Berlin : Morgana-Ed., [2013], [Facs.-Ausg.], Reprint [der] Ausg. 1982
  2. Amtsblatt der Deutschen Bundespost Postdienst sowie des Direktoriums der Deutschen Bundespost
    Deutsche Bundespost. Postdienst. - Köln : Vertrieb Amtlicher Bl. beim Postamt Köln 1
  3. ...
Untergeordnet 120 Datensätze
  1. Deutsche Bundespost. Postbank
    Organisation (kiz)
  2. Deutsche Bundespost. Postdienst
    Organisation (kiz)
  3. ...
Thema in 122 Publikationen
  1. Deutsche Bahnpostwagen seit 1945
    Steindl, Joseph. - Stuttgart : trans press, 2016, 1. Auflage
  2. Die Bindungen ehemaliger Staatsunternehmen an Verfassungs-, Wettbewerbs- und Kartellrecht
    Degenhart, Maximilian. - Frankfurt, M. : Lang, 2012
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 6 Publikationen
  1. Die Post in der Verbandsgemeinde Wöllstein
    Hinkel, Manfred. - Wöllstein : Verbandsgemeinde Wöllstein, Juni 2017
  2. Die "geteilte" Deutsche Bundespost
    Förster, Hans-Joachim. - Bayreuth : Forschungsgemeinschaft für Post- und Absenderfreistempel e. V., Dezember 2015
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration