Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=2029975-8



Treffer 1 von 1 < < > <



Organisationen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/2029975-8
Organisation Deutsche Stiftung für Internationale Entwicklung
Andere Namen Stiftung für Internationale Entwicklung (Deutschland, Bundesrepublik)
German Foundation for International Development
Foundation for International Development (Deutschland, Bundesrepublik)
Fundación Alemana para el Desarrollo Internacional
Fondation allemande pour le développement international
FADI (Abkürzung)
Togil-kukche-kaebal-chaedan
Deguo-Guoji-Fazhan-Jijihui
Stiftung für Internationale Entwicklung (Deutschland)
Fundação Alemã para o Desenvolvimento Internacional
al- Mu'assasa al-Almānīya lit-Taṭwīr al-ʿĀlamī
al- Haiʾa al-Almānīya lit-Tanmīya ad-Duwalīya
Foundation for International Development (Deutschland)
Viện-hỗ-trọ-phát-triên-Đúc
Germanskij fond meždunarodnogo razvitija
Fond meždunarodnogo razvitija (Deutschland)
Fundación Alemana para el Desarrollo International
Deutsche Stiftung für Internationale Zusammenarbeit
Stiftung für Internationale Zusammenarbeit (Deutschland)
DSE (Abkürzung)
D.S.E. (Abkürzung)
German International Development Foundation
Fondation allemande du développement international
Quelle GKD
Zeit -2002
Land Deutschland (XA-DE)
Vorgänger Deutsche Stiftung für Entwicklungsländer
Nachfolger InWEnt, Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH (Bonn)
Geografischer Bezug Wirkungsraum: Deutschland (Bundesrepublik)
Wirkungsraum: Deutschland
Weitere Angaben (bis Anfang 1973)
Die Deutsche Stiftung für internationale Entwicklung (DSE) fusionierte 2002 mit den Trainings- und Dialogangeboten der Carl Duisberg Gesellschaft e.V. (CDG) zur InWEnt - Internationale Weiterbildung und Entwicklung gemeinnützige GmbH
(ab Mitte 1973)
Systematik 9.5a Sozialpolitik, Entwicklungshilfe ; 10.4 Wirtschaftspolitik
Typ Organisation (kiz)
Autor von 10 Publikationen
  1. The impact of DSE, ESAMI training programmes
    Deutsche Stiftung für Internationale Entwicklung. - Arusha : ESAMI, 1986
  2. Proceedings of the APRACA, DSE Group Study, Observation Programme on agricultural banking and credit system in Sri Lanka
    Asian and Pacific Regional Agricultural Credit Association. - Bangkok : APRACA, 1985
  3. ...
Beteiligt an 209 Publikationen
  1. D+C development and cooperation
    Frankfurt am Main : FAZIT Communication GmbH
  2. Implementing the "charter for the public service in Africa"
    Bonn : DSE, 2002
  3. ...
Untergeordnet 24 Datensätze
  1. Informationszentrum Entwicklungspolitik (Bonn)
    Organisation (kiz)
  2. Vorbereitungsstätte für Entwicklungszusammenarbeit
    Organisation (kiz)
  3. ...
Thema in 5 Publikationen
  1. Das entwicklungspolitische Bewusstsein von Stipendiaten aus Entwicklungsländern
    Göllner-Scholz, Antje. - Frankfurt am Main : Lang, 1994
  2. Zur Öffentlichkeitsarbeit entwicklungspolitischer Organisationen in Berlin
    Saarbrücken : Breitenbach, 1987
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration