Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
Neuigkeiten Am 22. und 23. September ist unser Parkhaus in Frankfurt am Main ganztägig geschlossen. // Our parking garage in Frankfurt am Main will be closed all day on 22 and 23 September.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=2149819-2



Treffer 1 von 1 < < > <



Geografika
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/2149819-2
Geografikum Gerbisbach
Andere Namen Zwiesigko (bis 1937)
Quelle Orts-Mü.
Orts-Mü. 33
Homepage (Stand: 08.12.2014): http://www.jessen.de/stadtportal/ortsteile/gerbisbach.html
GeoNames
Erläuterungen Verwendungshinweis: Für die Sacherschließung wird bei Splits für den selbständigen Ort nur diese (das ist die neueste/jüngste Namensform) verwendet. Für den Ortsteil wird die zutreffende Namensform verwendet.
Zeit XX.XX.1937-31.10.1993
Land Deutsches Reich (XA-DXDE); Deutschland (DDR) (XA-DDDE); Sachsen-Anhalt (XA-DE-ST)
Koordinaten E 012°56'57'' / N 051°45'00''
E012.949166 / N051.750000
Vorgänger Zwiesigko
Nachfolger Jessen-Gerbisbach
Weitere Angaben Bis 1937 hieß der Ort Zwiesigko; eigenständiger Ort bis Oktober 1993, seit 1. November 1993 ein Stadtteil von Jessen (Elster) im Landkreis Wittenberg in Sachsen-Anhalt.
DDC-Notation T2--431867
Typ Gebietskörperschaft, Verwaltungseinheit (gik)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration