Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
Neuigkeiten Die Ablieferungsformulare für Netzpublikationen stehen zurzeit wegen technischer Probleme nicht zur Verfügung. Wir bitten um Entschuldigung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=36946-9



Treffer 1 von 1 < < > <



Organisationen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/36946-9
Organisation Institutum Judaicum in Berlin
Andere Namen Institutum Judaicum (Berlin)
Institutum Iudaicum (Berlin)
Friedrich-Wilhelms-Universität Berlin. Institutum Judaicum
Institutum Judaicum A. D. Universität Berlin
Institutum Judaicum A.D. Universität Berlin
Institutum Judaicum Berolinense
Berliner Institutum Judaicum
Inst. Jud. Berol.
Friedrich-Wilhelms-Universität Berlin. Institutum Iudaicum
IJ (Abkürzung)
Humboldt-Universität zu Berlin. Institutum Iudaicum
Humboldt-Universität zu Berlin. Institutum Judaicum in Berlin
Institutum Judaicum a. d. Universität Berlin
Universität Berlin. Institutum Judaicum
Universität Berlin. Institutum Iudaicum
Quelle LCAuth
: http://edoc.hu-berlin.de/series/schriftenreihe-ub/57/PDF/57.pdf
Zeit 1883-1956
Land Deutsches Reich (XA-DXDE); Deutschland (DDR) (XA-DDDE); Berlin (XA-DE-BE)
Geografischer Bezug Wirkungsraum: Berlin
Ort: Berlin
Weitere Angaben 1883 von H. L. Strack zur Vermittlung von Kenntnissen über Judentum und Judenmission an zukünftige Theologen gegründet und von ihm bis 1922 geleitet, im Wintersemester 1936/1937 endeten die Lehrveranstaltungen, ab 1946 wieder möglich, 1956 schloss das Institut
Oberbegriffe Beispiel für: Hochschulinstitut
Beziehungen zu Personen Gründer: Strack, Hermann L.
Beziehungen zu Organisationen Administrativ übergeordnet: Friedrich-Wilhelms-Universität Berlin
Administrativ übergeordnet: Universität Berlin
Administrativ übergeordnet: Humboldt-Universität zu Berlin
Bezug zu Werken Stempel (Institutum Judaicum in Berlin), 01
Stempel (Institutum Judaicum in Berlin), 02
Stempel (Wappen, Institutum Judaicum in Berlin), 01
Thematischer Bezug Bibelwissenschaft
Judaistik
Systematik 6.6 Hochschule ; 3.1 Allgemeine und vergleichende Religionswissenschaft, Nichtchristliche Religionen ; 3.2 Bibel
Typ Organisation (kiz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Vorträge des Institutum Judaicum an der Universität Berlin
    Institutum Judaicum in Berlin. - Giessen
  2. Schriften des Institutum Judaicum in Berlin
    Institutum Judaicum in Berlin. - Ann Arbor, Michigan, USA : University Microfilms Internat., Authorized facs.
Beteiligt an 5 Publikationen
  1. Seyfer Toyre Neviʾim u-ktuvim
    London : Ferlag 3 Braydṿel Ples, Nyu Bridzsh Sṭriṭ, 1908
  2. Völkerpsychologie / 2, 1
    (1905)
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 1 Publikation
  1. Das ehemalige Institutum Judaicum in Berlin und seine Bibliothek
    Golling, Ralf. - Berlin : Humboldt-Universität zu Berlin, 2009





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration