Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 3. bis 8. September 2018 bleibt der Lesesaal der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 sind ebenfalls geschlossen.
 

Ihre Meinung ist gefragt!

Umfrage zur Nutzung der Handbibliotheken in den Lesesälen der Deutschen Nationalbibliothek // 16. Juli bis 18. August 2018

 

Ergebnis der Suche nach: nid=4026699-0



Treffer 1 von 1 < < > <



Werke
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/4026699-0
Verfasser/Urheber International Chamber of Commerce
Titel des Werkes Incoterms
Andere Titel International commercial terms
Internationale Regeln für die Auslegung der handelsüblichen Vertragsformeln
Quelle M unter Handelsklauseln
Gabler
Wikipedia
Zeit erschienen: 1936
Land Internationale Staatengemeinschaften, internationale Organisationen, internationale Körperschaften (XP)
Weitere Angaben Incoterms sind internationale Regeln zur Auslegung handelsüblicher Vertragsbedingungen in Außenhandelsverträgen; die erstmals von der internat. Handelskammer entwickelt wurden; seither haben sie sieben Revisionen erfahren (1953, 1967, 1976, 1980, 1990, 2000 und 2010 ), a es sich nur um Novellierungen sie nicht getrennt angesetzt.
Thematischer Bezug Verwandter Begriff: Handelsklausel
Systematik 7.14 Internationales Recht (einschließlich Völkerrecht und Recht der Europäischen Gemeinschaften, Europäischen Union), Kollisionsrecht ; 10.2eb Außenwirtschaft, Außenhandel betrieblich
Typ Werk (wit)
Thema in 32 Publikationen
  1. Incoterms® 2010 der Internationalen Handelskammer (ICC)
    Bernstorff, Christoph, Graf von. - Köln : Bundesanzeiger-Verlag, [2017], 4. aktualisierte Auflage
  2. Trainingshandbuch Incoterms 2010 der Internationalen Handelskammer (ICC)
    Dwornig, Jan. - Köln : Bundesanzeiger Verlag, [2017], 2., aktualisierte und erweiterte Auflage
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration