Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Aufgrund der Corona-Pandemie bleiben die Benutzungsbereiche der Deutschen Nationalbibliothek bis auf Weiteres, voraussichtlich bis Sonntag, 31. Januar 2021 geschlossen. Bestellungen von Medien werden in dieser Zeit nicht bearbeitet. Alle Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage.
 
Neuigkeiten Die mehr als 1,3 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=4046196-8



Treffer 1 von 1 < < > <



Sachbegriffe
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/4046196-8
Sachbegriff Plagiat
Quelle M
Wilpert
B 1996
Erläuterungen Definition: Übernahme eines fremden literar., wiss. oder künstlerischen Werks in unveränderter oder nur unwesentlich geänderter Fassung unter Vorgabe eigener Urheberschaft
Thematischer Bezug Verwandter Begriff: Fälschung
Verwandter Begriff: Nachahmung
DDC-Notation 098.3
808.025
346.0482
Systematik 7.10b Gewerblicher Rechtsschutz, Urheberrecht
Typ Allgemeinbegriff (saz)
Untergeordnet 1 Datensatz
  1. Soundalike
    Plagiat
Thema in 96 Publikationen
  1. Hikmat-sitīzī wa bi-aḫlāqī
    Kadīwar, Muḥsin. - Isin, Ālmāni : Našr-i Andīša-i Nau, 1399 [2020]
  2. Abhängige Texte
    Maurer, Karl. - Berlin : Ch. A. Bachmann Verlag, 2019, 1. Auflage
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 50 Publikationen
  1. Die geistigen Mistkäfer der Wissenschaft
    Weiss, Volkmar. - Leipzig : Volkmar Weiß, 2021
  2. Erkennungssoftware für Sprachplagiate. Zuverlässigkeit textplagiatserkennender Systeme
    Janz, Daniel. - München : GRIN Verlag, 2020, 1. Auflage, digitale Originalausgabe
  3. ...

Exemplarbezogene Daten stehen derzeit nicht zur Verfügung. Die Online-Bestellung von Medien ist deshalb nicht möglich.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration