Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Donnerstag 31. Oktober 2019 (Reformationstag): Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig ist geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums im Erweiterungsbau sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Präsentation „Fonts for Freedom“ ist geschlossen. // Thursday 31 October (Reformation Day): The German National Library in Leipzig will be closed. The exhibitions of the German Museum of Books and Writing in the annex will remain opened. The presentation “Fonts for Freedom” will be closed.
 
Neuigkeiten Samstag 26. Oktober 2019: Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig schließt wegen einer Veranstaltung bereits um 15:30 Uhr. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums im Erweiterungsbau sind bis 18:00 Uhr geöffnet, die Präsentation „Fonts for Freedom“ bis 15:30 Uhr. // Saturday 26 October: The German National Library in Leipzig will close due to an event at 15:30. The exhibitions of the German Museum of Books and Writing in the annex shall remain open until 18:00, the presentation “Fonts for Freedom” until 15:30.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=4051194-7



Treffer 1 von 1 < < > <



Geografika
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/4051194-7
Geografikum Sachsen-Weimar-Eisenach
Andere Namen Großherzogtum Sachsen-Weimar-Eisenach
Großherzogtum Sachsen
Freistaat Sachsen-Weimar-Eisenach (1918-1920)
Sachsen-Weimar und Eisenach
Großherzogthum Sachsen-Weimar-Eisenach
Herzogthum Sachsen-Weimar und Eisenach
Großherzogthum Sachsen
Herzogtum Sachsen-Weimar-Eisenach
Herzogthum Sachsen-Weimar-Eisenach
Grossherzogtum Sachsen
Grossherzogthum Sachsen
Grossherzogthum Sachsen-Weimar-Eisenach
Grossherzogtum Sachsen-Weimar-Eisenach
Quelle Provenienzmerkmal (Stempel)
M unter Sächsische Herzogtümer, LDG, B 2006 unter Sächsische Fürstentümer
Erläuterungen Definition: Teil-Fürstentum im Thüringischen Raum, 1741 durch Anfall von Sachsen-Eisenach an Sachsen-Weimar, seit 1877 amtl. auch Großherzogtum Sachsen, Nov. 1918 Freistaat, 1.5.1920 an Thüringen angeschlossen
Zeit 1741-1920
Land Deutsches Reich (XA-DXDE); Thüringen (XA-DE-TH)
Vorgänger Sachsen-Weimar
Sachsen-Eisenach
Nachfolger Thüringen
Oberbegriffe Beispiel für: Großherzogtum
DDC-Notation T2--43224
Typ Gebietskörperschaft, Verwaltungseinheit (gik); Verwaltungseinheit (giv)
Autor von 7 Publikationen
  1. Kirchenblatt für Sachsen-Weimar-Eisenach
    Sachsen-Weimar-Eisenach. - Weimar : Böhlau
  2. Regierungs- und Nachrichtenblatt für Sachsen-Weimar-Eisenach / Teil 1, Regierungsblatt
    Sachsen-Weimar-Eisenach. - Weimar : Böhlau
  3. ...
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Statistik der Unterrichts- und Erziehungs-Anstalten im Großherzogtum Sachsen, einschließlich der Großherzogl. und Herzogl. Sächsischen Gesamt-Universität Jena
    Weimar : Wagner
Untergeordnet 24 Datensätze
  1. Sachsen-Weimar-Eisenach. Appellationsgericht
    Organ einer Gebietskörperschaft (kio)
  2. Gemeinschaftliches Oberappellationsgericht Thüringischer Staaten
    Organisation (kiz)
  3. ...
Thema in 55 Publikationen
  1. Das Weimarer Fürstenhaus
    Günzel, Klaus. - München : Piper ebooks, 2017
  2. Großherzogtum Weimar - Eisenach - Verwaltungsbezirk Eisenach - Amtsgerichtsbezirk Gerstungen
    Lehfeldt, Paul. - Bad Langensalza : Verlag Rockstuhl, 2017, 1. Reprintauflage
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 2 Publikationen
  1. "Einstweilen empfangen Sie mein Bildniß"
    Rößner, Alf. - Weimar : Stadtmuseum Weimar im Bertuchhaus, 2018
  2. Die Ausbildung des Forstverwaltungspersonales im Großherzogtum Sachsen-Weimar
    In: European journal of forest research Bd. 19, 1.7.1897, Nr. 7, date:7.1897: 367-370





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration